Chronik

Pkw-Lenker raste mit 148 km/h durch Strobl

Mit 148 km/h war ein 22-jähriger Deutscher am Montagabend mit seinem Pkw durch das Gemeindegebiet von Strobl unterwegs.

Pkw-Lenker raste mit 148 km/h durch Strobl SN/APA/BARBARA GINDL
Symbolbild

Erlaubt war eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h. Dem Lenker wurde an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen. Er wurde angezeigt. SN

Quelle: SN

Aufgerufen am 19.08.2018 um 07:47 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/pkw-lenker-raste-mit-148-km-h-durch-strobl-1007596

Werkschulheim wälzt große Neubaupläne

Werkschulheim wälzt große Neubaupläne

Die Internatsgebäude wurden in den vergangenen Jahren generalsaniert. Jetzt soll das alte Schulgebäude folgen, um den neuen pädagogischen Konzepten gerecht zu werden. Derzeit sind die Klassenräume und …

Romy wollte nicht nur Kaiserin sein

Romy wollte nicht nur Kaiserin sein

Als "Sissi" wurde Romy Schneider unsterblich. Welche Kämpfe bei der Film-Produktion im Hintergrund liefen, wird jetzt in Bad Ischl gezeigt. "Ich muss Qualen leiden", notiert Romy Schneider Ende September 1955 …

Joseph-Moor-Gedenkweg in Hintersee eröffnet

Joseph-Moor-Gedenkweg in Hintersee eröffnet

Auf den Spuren des Liedes "Stille Nacht, Heilige Nacht". Die kann man nun einmal mehr erwandern. Ein 1,2 Kilometer lange Rundweg am Hintersee stellt sechs Stationen vor, an denen man das Lied mit interaktiven …

Top Events

Schlagzeilen