Chronik

Pkw-Lenker raste mit 148 km/h durch Strobl

Mit 148 km/h war ein 22-jähriger Deutscher am Montagabend mit seinem Pkw durch das Gemeindegebiet von Strobl unterwegs.

Pkw-Lenker raste mit 148 km/h durch Strobl SN/APA/BARBARA GINDL
Symbolbild

Erlaubt war eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h. Dem Lenker wurde an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen. Er wurde angezeigt. SN

(SN)

Aufgerufen am 22.05.2018 um 06:23 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/pkw-lenker-raste-mit-148-km-h-durch-strobl-1007596

Der Wolf bedroht andere seltene Tiere

Der Wolf bedroht andere seltene Tiere

Gut 1000 Exemplare gibt es noch von der Pinzgauer Ziege. Josef Wesenauer ist Züchter der seltenen Nutztierrasse. Seine Bemühungen sieht er vom Auftauchen des Wolfs gefährdet. Heuer gab es bereits zehn …

Motorradlenker im Mühlviertel mit 191 km/h geblitzt

Die Polizei hat im Bezirk Perg in Oberösterreich am Sonntagnachmittag einen Raser aus dem Verkehr gezogen. Der 29-jährige Mann aus Ansfelden war mit seinem Motorrad mit 191 km/h auf der Greiner Bundesstraße …

Meistgelesen

    Schlagzeilen