Chronik

Polin weckt Appetit auf Pierogi

Barbara Flak kocht polnische Gerichte nach Rezepten ihrer Großmutter.

Aus der kleinen Küche duftet es herrlich nach Essen. Barbara Flak kommt mit einem Teller handgemachter Pierogi heraus. Vor wenigen Wochen hat die sympathische Polin ein eigenes Restaurant eröffnet: Appetit in der Chiemseegasse 5 in der Stadt Salzburg. Auf der Speisekarte stehen Gerichte aus ihrer Heimat. "Meine Mitarbeiter und ich kochen nach Rezepten meiner Mutter und Großmutter", sagt sie.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.09.2018 um 08:04 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/polin-weckt-appetit-auf-pierogi-1026826