Chronik

Polizeieinsatz: 29-Jähriger randalierte in Zeller Bar

Ein Bosnier verlor in der Nacht auf Montag in einem Lokal in Zell am See völlig die Beherrschung.

Symbolbild.  SN/sprenger
Symbolbild.

Gegen Mitternacht weigerte sich der Mann trotz mehrmaliger Aufforderung das Lokal zu verlassen. Er verhielt sich aggressiv, die Lokalbetreiber mussten die Polizei verständigen. Nach dem Eintreffen der Beamten verließ der 29-Jährige das Lokal. Kurz darauf kehrte er jedoch zurück und warf mit Sesseln um sich. Er bedrohte den DJ des Lokals - die Polizei musste abermals anrücken. Die Beamten nahmen den Bosnier fest, dabei verletzte er einen Polizisten.

Quelle: SN

Aufgerufen am 22.07.2018 um 04:31 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/polizeieinsatz-29-jaehriger-randalierte-in-zeller-bar-25591612

Kaprun: Oberösterreicher kam bei Absturz ums Leben

Kaprun: Oberösterreicher kam bei Absturz ums Leben

Zu einem tödlichen Kletterunfall ist es am späten Samstagvormittag in Kaprun gekommen. Laut Rotem Kreuz stürzte ein Alpinist aus Oberösterreich in der Nähe des Heinrich-Schwaiger-Hauses 100 Meter in die Tiefe …

Schlagzeilen