Chronik

Pongau: Den Nachbarn mit Faustschlag, Bauchtritt und Gartenschlauch attackiert

Schon seit längerer Zeit schwelt in Altenmarkt ein Nachbarschaftsstreit zwischen einem Pongauer (41) und einem Türken (46). Am Freitag kam es nun zur Eskalation.

Symbolbild. SN/sn
Symbolbild.

Der 41-jährige Einheimischer, so berichtet die Polizei, schlug seinem 46-jährigen türkischen Nachbarn demnach mit der Faust ins Gesicht und trat ihm in den Bauch. Rund eine halbe Stunde später entflammte der Streit dann erneut, weil sich die beiden - so heißt es in der Polizeiaussendung - "bezüglich der Rasenpflege nicht einig waren". Bei dem nunmehrigen Angriff schlug der 41-Jährige dann seinem Kontrahenten den Ermittlungen nach mit dem Gartenschlauch auf den Hinterkopf.

Der Beschuldigte ist nicht geständig. Er wird wegen Körperverletzung angezeigt.

Aufgerufen am 26.10.2021 um 01:11 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/pongau-den-nachbarn-mit-faustschlag-bauchtritt-und-gartenschlauch-attackiert-69047692

Wanderin stürzte in Bad Gastein in den Tod

Wanderin stürzte in Bad Gastein in den Tod

Eine Wanderin ist am Sonntagvormittag in Bad Gastein im Pongau tödlich verunglückt. Laut Bergrettung haben Augenzeugen beobachtet, wie die Frau beim Fotografieren einen Schritt zu weit zurück in Richtung …

Postgebäude in Radstadt steht zum Verkauf

Postgebäude in Radstadt steht zum Verkauf

1,15 Millionen Euro ist der Einstiegspreis für die zentral situierte Liegenschaft der Post. Die Gemeinde hat Interesse, fürchtet jedoch eine Preistreiberei. Die Postfiliale soll auf jeden Fall im Haus bleiben.

Eben bekommt ein eigenes Dirndl

Eben bekommt ein eigenes Dirndl

Anfang November präsentiert die Gemeinde bei einem Festtag zum Umbau der Volksschule auch ein neues Dirndl für die Ebenerinnen. Cäcilia Althuber ist für die neue Maßanfertigung verantwortlich.

Schlagzeilen