Chronik

Porsche rast mit 125 km/h durch die Mozartstadt

Mit stolzen 125 km/h wurde am späten Dienstagabend ein Porschefahrer im Stadtgebiet von Salzburg geblitzt. Seinen Führerschein ist der Lenker vorerst los.

Porsche rast mit 125 km/h durch die Mozartstadt SN/APA (dpa)/Franziska Kraufmann
Symbolbild.

Der Einheimische war mit seinem Wagen auf der Vogelweiderstraße im Bereich der Autobahnauffahrt Salzburg Nord unterwegs und wurde dort von Polizisten mit dem Laser gemessen. Der Mann musste noch an Ort und Stelle seinen Führerschein abgeben. Insgesamt ertappten die Beamten in eineinhalb Stunden 15 Schnellfahrer, so die Polizei in einer Aussendung.

Quelle: SN, Apa

Aufgerufen am 20.10.2018 um 08:28 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/porsche-rast-mit-125-km-h-durch-die-mozartstadt-4814227

Öffi-Tickets werden in Salzburg deutlich billiger

Öffi-Tickets werden in Salzburg deutlich billiger

Mehr Geld und ein neues Ticketsystem: Mit dem Budget 2019 schlägt die Landesregierung neue Wege in der Verkehrspolitik ein. Das Verkehrsbudget für 2019 wird um 19,5 Millionen auf 131,5 Millionen Euro erhöht. …

Schlagzeilen