Chronik

Prominente fördern in Flachau junge Skitalente

Heute, Dienstag, geht es beim Nachtslalom der Damen auf der Hermann-Maier-FIS-Weltcupstrecke um den Titel "Snow Space Salzburg Princess". Der erste Durchgang startet um 18 Uhr, der zweite um 20.45 Uhr. Schon am Montagabend meisterten Prominente die Strecke - gemeinsam mit Salzburger Skitalenten. Sie nahmen am Charity-Event "Star Challenge 2018" teil. Das Ziel ist die Förderung junger Nachwuchsfahrer. Gefahren wurde ein Riesentorlauf. Siegentscheidend war der geringste Zeitabstand im Team. Ex-Skirennläuferin Karin Köllerer und Sohn Fredrik Skaardal siegten beim Rennen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 14.11.2018 um 02:24 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/prominente-foerdern-in-flachau-junge-skitalente-22728154

Bayern machen Ernst mit Hotel in Bad Gastein

Bayern machen Ernst mit Hotel in Bad Gastein

Das Land gibt heute die historischen Gebäude im Weltkurort wieder in private Hände. In aller Stille, aber sehr gezielt und intensiv haben das Land Salzburg und ein großes Familienunternehmen aus München seit …

Bürgermeisterwahl: Brisantes Duell in Werfen

Bürgermeisterwahl: Brisantes Duell in Werfen

Besondere Brisanz verspricht die Bürgermeisterwahl im März 2019 in Werfen. Rot und Schwarz treten mit neuen Spitzenmännern an. Die SPÖ setzt auf einen Rückkehrer. Jetzt kristallisiert sich heraus, wen die SPÖ …

Skischulen gründen Buchungsplattform

Skischulen gründen Buchungsplattform

So wie bei den Hotels kann man in Zukunft auch das Angebot der österreichischen Skischulen online vergleichen und gleich buchen. Die Idee kam vom Salzburger Berufsskilehrer und Snowboardlehrer Verband (SBSSV)…

Kommentare

Schlagzeilen