Chronik

Prominente fördern in Flachau junge Skitalente

Heute, Dienstag, geht es beim Nachtslalom der Damen auf der Hermann-Maier-FIS-Weltcupstrecke um den Titel "Snow Space Salzburg Princess". Der erste Durchgang startet um 18 Uhr, der zweite um 20.45 Uhr. Schon am Montagabend meisterten Prominente die Strecke - gemeinsam mit Salzburger Skitalenten. Sie nahmen am Charity-Event "Star Challenge 2018" teil. Das Ziel ist die Förderung junger Nachwuchsfahrer. Gefahren wurde ein Riesentorlauf. Siegentscheidend war der geringste Zeitabstand im Team. Ex-Skirennläuferin Karin Köllerer und Sohn Fredrik Skaardal siegten beim Rennen.

(SN)

Aufgerufen am 19.06.2018 um 12:10 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/prominente-foerdern-in-flachau-junge-skitalente-22728154

"Mehr darüber nachdenken, was uns eint"

"Mehr darüber nachdenken, was uns eint"

Der neue AK-Chef setzt auf das Gemeinsame und auf gute Zusammenarbeit mit den Pongauer Wirtschaftstreibenden. "Die Stärke in unserer Region liegt darin, dass wir gut miteinander reden können", meint der …

Beschwerden über das Tor im Blühnbachtal

Beschwerden über das Tor im Blühnbachtal

Die Forstbetriebe wollen die Straße für Radfahrer sperren. Der Durchgang ist allerdings viel zu eng. Das Blühnbachtal bei Tenneck ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Spaziergänger. Zwei Straßen …

Der Schlüssel zum Erfolg ist Vereinbarkeit

Der Schlüssel zum Erfolg ist Vereinbarkeit

Steigerung der Motivation oder geringerer Ausfall von Mitarbeitern: Der Erfolg vieler Betriebe hänge von der funktionierenden Kinderbetreuung ab. Die Ärztin Doris Aufmesser, Mutter zweier Kleinkinder und …

200 Fans wanderten mit Hermann Maier in Flachau

Wandern mit dem Salzburger Sport-Idol Hermann Maier: Rund 200 Fans begleiteten den "Herminator" am Samstag beim "1. Hermann Maier Wandertag" auf das "Grießenkareck" in seiner Heimat Flachau. Viele Teilnehmer …

Meistgelesen

    Kommentare

    Schlagzeilen

      SN.at Startseite