Chronik

Radclub fordert mehr offizielle Bike-Strecken

Christian Sams und Magdalena Bogensperger gründeten den Radsportclub Wolfgangsee und setzen sich für mehr offizielle Trails für Biker ein.

Jonas, Tobias, David und Marie haben eines gemeinsam. Die Jugendlichen zwischen zwölf und 15 lieben das Radfahren, tragen dasselbe Shirt und sind Fans von Downhill-Fahrer Fabio Widmer. Auf dem aufgelassenen Kartplatz zwischen Abarena und Dorf der Tiere in Abersee fahren die drei Burschen und Marie ihre schnellen Runden fürs Titelfoto.

Und dann geht's ab ins Gelände. Dort sind die offiziellen Bike-Strecken rar. Es gibt drei davon mit einer Gesamtlänge von etwa 80 Kilometern. Diese wurden vom Tourismusverband vor ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.09.2020 um 01:13 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/radclub-fordert-mehr-offizielle-bike-strecken-92902504