Chronik

Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Ein 66-Jähriger ist am Mittwochabend mit seinem E-Bike gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.

Radfahrer bei Sturz schwer verletzt SN/bayer
Symbolbild.

Der Pensionist aus Lamprechtshausen wurde mit dem Rettungshubschrauber in das UKH Salzburg geflogen. Die Ursache des Sturzes ist unbekannt und Gegenstand von Erhebungen, berichtet die Polizei.

Quelle: SN

Aufgerufen am 22.09.2018 um 12:17 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/radfahrer-bei-sturz-schwer-verletzt-999574

Ortschef ist stolz aufs Neinsagen - und geht

Ortschef ist stolz aufs Neinsagen - und geht

Einen neuen Bürgermeister wird die Flachgauer Gemeinde Berndorf im Frühjahr 2019 bekommen. Langzeit-Ortschef Josef Guggenberger (ÖVP) hat am Freitag bekannt gegeben, dass er zur Bürgermeister- und …

Arnsdorf dankt mit 180.000 Euro

Arnsdorf dankt mit 180.000 Euro

Die Wallfahrtskirche Maria im Mösl soll zur 500-Jahr-Feier 2020 neu erstrahlen. In doppelter Hinsicht feierte die Pfarre Lamprechtshausen das Erntedankfest in der Wallfahrtskirche Maria im Mösl in Arnsdorf. …

Schlagzeilen