Chronik

Radfahrerin bei Unfall in der Stadt Salzburg verletzt

Der Unfall ereignete sich in den frühen Morgenstunden:

Symbolbild SN/robert ratzer
Symbolbild

Die 21 Jahre alte Frau auf dem Fahrrad, eine Mazedonierin, kollidierte an einer Kreuzung mit dem Pkw eines 51-jährigen Salzburgers und kam dabei zu Sturz. Beide Alkomattests verliefen negativ.

Quelle: SN

Aufgerufen am 16.01.2021 um 01:45 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/radfahrerin-bei-unfall-in-der-stadt-salzburg-verletzt-68335279

Wie Stöckl für Schellhorn Pflegekräfte auftrieb

Wie Stöckl für Schellhorn Pflegekräfte auftrieb

Sie sitzen im selben Boot und gehören als stellvertretende Regierungschefs zum hoch bezahlten Führungspersonal des Landes. Dennoch gehen beide höchst unterschiedlich mit der Corona-Pandemie um: …

Schlagzeilen