Chronik

Radfahrerin bei Unfall in Großgmain schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Großgmain ist am Samstagnachmittag eine 73-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden.

Symbolbild. SN/sn
Symbolbild.

Die Frau querte mit ihrem Elektrofahrrad die Großgmainer Landesstraße. Ein von links kommender Pkw, der von einer 49-jährigen Großgmainerin gelenkt wurde, stieß mit der Radfahrerin zusammen.

Die 73-Jährige wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert und stürzte auf die Fahrbahn. Die schwer verletzte Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus Salzburg geflogen.

Quelle: APA

Aufgerufen am 13.11.2018 um 05:03 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/radfahrerin-bei-unfall-in-grossgmain-schwer-verletzt-26414497

Schlagzeilen