Chronik

Radweg entlang der Münchner Bundesstraße entsteht

Zwischen der Bichlfeldstraße und der Eugen-Müller-Straße wird die Münchner Bundesstraße saniert. Das Land Salzburg warnt vor Stau.

In beiden Fahrtrichtungen steht während der Bauzeit nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Das Land Salzburg empfiehlt, großräumig auszuweichen. Die Sanierungsarbeiten werden bis Jahresende dauern.

Ziel der Ausbauarbeiten ist es, künftig den Verkehrsfluss in beide Richtungen zu verbessern. Außerdem entstehen neben den Fahrbahnen Geh- und Radwege. Die Fahrbahn wird durch einen Mittelstreifen getrennt.

Aufgerufen am 18.10.2021 um 04:52 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/radweg-entlang-der-muenchner-bundesstrasse-entsteht-3248491

Stadt und Betreiber streiten um Mozarteis

Stadt und Betreiber streiten um Mozarteis

Peter Treml sieht sich wegen Corona und nötiger Investitionen heuer nicht in der Lage, den Eislaufplatz zu betreiben. Die Stadt will aber nicht, dass er nur den lukrativen Punschstand öffnet. Jetzt droht ein …

Schlagzeilen