Chronik

Rauferei wegen vertauschter Jacke im Après-Ski-Lokal

Am Samstagabend gegen 21.40 Uhr kamen sich ein 44-jähriger Engländer und ein 24-jähriger Einheimischer in Saalbach-Hinterglemm in die Haare.

Zwischenfall im Après-Ski-Getümmel (Symbolbild).  SN/heinz bayer
Zwischenfall im Après-Ski-Getümmel (Symbolbild).

Beim Verlassen eines Après-Ski-Lokals kam es nach Angaben der Polizei zu den "Tätlichkeiten". Ein 24-jähriger Saalbacher wollte demnach seine abgelegte Jacke wieder holen. Vermutlich versehentlich habe er im restlos überfüllten Gastlokal die Jacke eines 44-jährigen Engländers genommen. Dieser meinte, der 24-Jährige wolle sie stehlen, und griff ihn körperlich an.

Der Einheimische erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde zur ärztlichen Versorgung vom Roten Kreuz in das Krankenhaus Zell am See eingeliefert.

Quelle: SN

Aufgerufen am 05.12.2020 um 09:42 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/rauferei-wegen-vertauschter-jacke-im-apres-ski-lokal-64765339

Gnadenhof als gemeinsamerLebenstraum

Gnadenhof als gemeinsamerLebenstraum

Als Nadine Langmeier klein war, brachte sie es auf 72 Tiere im und ums Elternhaus. Nun wollen sie und ihr Partner die Tierliebe beruflich ausleben.

Kommentare

Schlagzeilen