Chronik

Rodelbahn "Keltenblitz" rollt auf Rekordkurs

Im Vorjahr verzeichnete die Rodelbahn am Dürrnberg 52.000 Fahrten. Heuer sollen es 55.000 werden. Für 2017 will die Gemeinde Hallein nochmals investieren.

Rodelbahn "Keltenblitz" rollt auf Rekordkurs SN/privat
Schönes Wetter ist die Garantie dafür, dass die Sommerrodelbahn gut frequentiert ist. An Spitzentagen zählen die Betreiber mehr als 1000 Fahrten.

Die Sommerrodelbahn "Keltenblitz" am Dürrnberg rollt einer Rekordsaison entgegen. Bislang zählte die Stadt Hallein als Betreiber schon 53.000 Fahrten. Bis Saisonende am 26. Oktober soll die Marke von 55.000 Fahrten erreicht werden. Für 2017 laufen Vorplanungen, in der Berg- und in der Talstation ein Fließband samt Hebeanlage zu installieren. Diese soll die 43 Kilogramm schweren Rodeln automatisch auf den Doppel-Sessellift heben und auch wieder herunter nehmen. Bgm. Gerhard Anzengruber (ÖVP): "Wir prüfen die technische, wirtschaftliche und rechtliche Machbarkeit."

Quelle: SN

Aufgerufen am 23.09.2018 um 12:33 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/rodelbahn-keltenblitz-rollt-auf-rekordkurs-1023667

Seine Bienen schwirren in 1200 Metern Höhe

Seine Bienen schwirren in 1200 Metern Höhe

In Salzburg gibt es immer mehr Imker. Einige Züchter gehen ungewöhnliche Wege: Die Bienen des Tennengauers Josef Pichler leben am Schlenken. "Den Bienen ist das Platzerl egal, aber der Geschmack der Berge ist …

Spielbusfest in Abtenau war ein voller Erfolg

Spielbusfest in Abtenau war ein voller Erfolg

Mehr als 150 Kinder kamen kürzlich zum Spielbusfest der neu gegründeten Kinderfreunde Abtenau in die Turnhalle der Volksschule. Mit dem Spielbusfest als erster größerer Veranstaltung machten kürzlich die neu …

Schlagzeilen