Chronik

Rösslmarkt in Mauterndorf: Die schönsten Tiger erzielten Rekordpreise

Noriker-Tigerfohlen standen im Mittelpunkt des traditionsreichen Mauterndorfer Pferdemarktes. Züchter und Käufer waren ein Mal mehr zufrieden.

"Unsere Lungauer Rossbauern haben schon ein besonderes Gespür, wie sie zu besonders schön gefärbten Tigerrössln kommen - und ein bisschen Glück haben sie wohl auch", meinte der Lungauer Bezirksbauernkammerchef Hans Schitter, Tonibauer in Tamsweg. Den sonntägigen Rösslmarkt - traditionell zu oder am Sonntag nach Bartholomä - organisierten Gerhard Sampl als Obmann und Franz Lanschützer als Geschäftsführer des Noriker-Zuchtvereins Lungau für den Landesverband vorzüglich.

SN/migu Der Rösslmarkt in Mauterndorf hat lange Tradition. Wie groß die Begeisterung für die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 18.01.2022 um 01:27 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/roesslmarkt-in-mauterndorf-die-schoensten-tiger-erzielten-rekordpreise-108743329