Chronik

"Run2Hero" ersetzt den "Zinken Run"

Bisher veranstaltete Peter Scheiber den Zinken Run am Dürrnberg. Heuer gab es stattdessen einen anderen Wettbewerb am Karkogel.

Vom Salzachtal ins Lammertal: Der USI Zinken Run, der bisher am Dürrnberg stattfand, wurde heuer auf den Karkogel verlegt. "Es ist nicht nur ein neuer Standort, sondern auch ein neues Format, das wir ausprobieren wollten", so Organisator Peter Scheiber vom USI Salzburg.

Es war ein Skitourenrennen, aber nicht im klassischen Sinn, das vergangenen Mittwoch stattfand. Die Athleten starteten in ihrer Skitourenausrüstung im Einzel- oder Teambewerb. Am Start begaben sich alle mit ihren Skiern und Skistöcken in der Hand ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.12.2020 um 10:26 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/run2hero-ersetzt-den-zinken-run-83080465