Chronik

Saalfelden: Täter stahlen zwei Mountainbikes im Wert von 8500 Euro

Die beiden hochpreisigen Bikes waren versperrt.

Symbolbild.  SN/robert ratzer
Symbolbild.

In der Nacht auf Donnerstag stahlen bislang unbekannte Täter zwei hochpreisige Mountainbikes von der Terrasse eines Einfamilienhauses in Saalfelden. Gesamtwert der beiden Räder: 8500 Euro. Die zwei Bikes waren mit einem Balkenschloss versperrt. Die polizeilichen Ermittlungen laufen - Hinweise zu den Tätern gab es vorerst keine. - Bereits zwischen 12. und 14. April wurde in Saalfelden bei einem landwirtschaftlichen Anwesen neben Werkzeug auch ein hochpreisiges Mountainbike gestohlen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 23.10.2020 um 02:07 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/saalfelden-taeter-stahlen-zwei-mountainbikes-im-wert-von-8500-euro-68999623

Trari, trara, das Fleisch ist da!

Trari, trara, das Fleisch ist da!

Die Jungrinder nicht mehr an Mastbetriebe verkaufen müssen. Das ist das Ziel von drei innovativen Landwirtsfamilien. Sie nennen sich "Die Schattberger" und verschicken ihr Bio-Produkt per Post.

Schlagzeilen