Chronik

Sackerl mit Hundekot landen allerorten in der Wiese

Es ist zunehmend ein Ärgernis in vielen Salzburger Gemeinden: Die Hundstrümmerl verstinken wohlverpackt  die Landschaft.

Die Stadt Salzburg gibt pro Jahr rund zwei Millionen Sackerl fürs Gackerl aus.  SN/Robert Ratzer
Die Stadt Salzburg gibt pro Jahr rund zwei Millionen Sackerl fürs Gackerl aus.

Eine Unsitte von Hundebesitzern greife um sich, kritisiert Cordula Groß, die in der Facharztpraxis ihres Mannes in Oberndorf arbeitet. Dort spaziert sie mit ihrem Cockerspaniel Fenice häufig die Salzach entlang. "Immer öfter werfen Hundebesitzer die Sackerl mit dem Hundekot kurzerhand ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.10.2019 um 06:28 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/sackerl-mit-hundekot-landen-allerorten-in-der-wiese-60954262