Chronik

Salzburg bekommt 3-D-Modell der Altstadt

Nun ist es fix: In Salzburg wird ein Bronze-Modell im Maßstab 1:700 aufgestellt, das den Stadtkern abbildet. Die Umsetzung übernehmen zwei deutsche Künstler. Der Standort ist allerdings noch offen.

Egbert Brörken (r.) und sein Sohn Felix werden in den kommenden Monaten ein Modell von Salzburg im Maßstab von 1:700 anfertigen.   SN/sw/privat
Egbert Brörken (r.) und sein Sohn Felix werden in den kommenden Monaten ein Modell von Salzburg im Maßstab von 1:700 anfertigen.  

Gut Ding braucht in Salzburg bekanntlich Weile. Im August 2016 berichteten die Stadt Nachrichten das erste Mal über die Bestrebungen, in Salzburg ein 3-D-Modell der Altstadt aufzustellen. Die damalige Gemeinderätin und heutige Landtagsabgeordnete Karin Dollinger (SPÖ) ist bei einem Besuch im bayerischen Memmingen auf ein Modell des dortigen Stadtkerns gestoßen. Detailgetreu wurden Häuser und Straßen in Bronze nachgebaut, damit vor allem sehbehinderte und blinde Menschen die unmittelbare Umgebung ertasten können.

Mit der Unterstützung des Sozialausschusses, des Behindertenbeirats und ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.10.2020 um 01:25 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/salzburg-bekommt-3-d-modell-der-altstadt-92994937