Chronik

Salzburg-Gneis: Straßenräuber attackierte 95-jährigen Mann - Senior verletzt

Opfer eines Straßenräubers ist am Donnerstag kurz vor Mittag ein 95-jähriger Mann im Salzburger Stadtteil Gneis geworden. Der Pensionist kam dabei zu Sturz.

Die Polizei fahndet. SN/christian Sprenger
Die Polizei fahndet.

Der betagte Mann war zu Fuß unterwegs, als er im Stadtteil Gneis einen Unbekannten hinter sich bemerkte. Dieser entriss ihm die Handtasche, sodass das Opfer zu Sturz kam und sich leicht verletzte.

Der Täter flüchtete mit zirka 500 Euro Bargeld, dem Reisepass des Opfers sowie diversen Karten. Die Fahndung verlief bisher negativ.

Aufgerufen am 01.07.2022 um 10:52 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/salzburg-gneis-strassenraeuber-attackierte-95-jaehrigen-mann-senior-verletzt-121604212

Schlagzeilen