Chronik

Salzburg: Polizei stoppt Drogenlenkerin auf Tauernautobahn

Unter Drogeneinfluss ist am Donnerstagnachmittag eine 27-jährige Frau am Steuer ihres Pkw auf der Tauernautobahn in Fahrtrichtung Salzburg unterwegs gewesen.

Polizei stoppt Drogenlenkerin. SN/christian Sprenger
Polizei stoppt Drogenlenkerin.

Einer Polizeistreife fiel der in Schlangenlinien gesteuerte Wagen auf. Die Frau hatte große Probleme, mit dem Pkw die Spur zu halten. Die Anhaltung erfolgte auf dem Parkplatz Untersberg. Bei der Kontrolle gegen 16.10 Uhr gab die Frau an, vor einer Stunde Suchtmittel konsumiert zu haben.

Der Lenkerin aus der Stadt Salzburg wurde der Führerschein vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Die 27-jährige Frau wird bei der zuständigen Behörde zur Anzeige gebracht.

Aufgerufen am 27.05.2022 um 02:47 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/salzburg-polizei-stoppt-drogenlenkerin-auf-tauernautobahn-115095601

Krise um Straßenfeste dauert an

Krise um Straßenfeste dauert an

Nach harscher Kritik der Stadt-SPÖ am Altstadtverband startete die Partei eine Online-Petition, um die Gassenfeste im Stadtkern beizubehalten - 24 Stunden nach Start hatten die ersten 1000 Menschen …

Kommentare

Schlagzeilen