Chronik

Salzburg: Zwei Verletzte bei Kollision zwischen Obus und Pkw

Zwei verletzte Personen hat es am Donnerstag gegen 10 Uhr am Vormittag beim Zusammenstoß eines Pkw mit einem Obus der Linie 3 gegeben.

Der Unfall ereignete sich nach Angaben des Roten Kreuzes auf der Hellbrunner Landesstraße auf Höhe der Hellbrunner Brücke. Das Rote Kreuz war mit zwei Rettungswagen sowie der Besatzung eines Notarztfahrzeuges am Ort des Geschehens.

Aufgerufen am 25.05.2022 um 03:16 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/salzburg-zwei-verletzte-bei-kollision-zwischen-obus-und-pkw-118574119

Aus Freundschaft wuchs ein gemeinsamer Klang

Aus Freundschaft wuchs ein gemeinsamer Klang

Es ist ein Debüt und zugleich eine Rückkehr: Salzburg ist schließlich die musikalische Heimat für die Mitglieder des Javus Quartetts. Nun findet sich der Name des jungen Kammermusikensembles erstmals im …

Kommentare

Schlagzeilen