Chronik

Salzburger Buchhändlerin ruft Monat der Frauen aus

Ab dem Internationalen Frauentag am 8. März regieren in den Regalen der Salzburger Buchgalerie wechselseitig bis zum Monatsende Autorinnen.

Stapelweise gute Literatur von Frauen hat im März die Salzburger Buchhändlerin Luisa Thies in ihrer Büchergalerie wechselseitig auf Lager.  SN/chris hofer
Stapelweise gute Literatur von Frauen hat im März die Salzburger Buchhändlerin Luisa Thies in ihrer Büchergalerie wechselseitig auf Lager.

Seit Buchhändlerin Luisa Thies im vergangenen Herbst in der Salzburger Altstadt eine kleine Buchgalerie eröffnet hat, bleibt sie ihrem Konzept treu: Jeden Monat überrascht sie ihre Kundinnen und Kunden mit einem originellen, bunt gemischten Sortiment, das quer durch die literarischen Genres einem Themenschwerpunkt gewidmet ist. Im Fokus stehen Bücher, die Thies für charakterstark erachtet. Im Februar hielten fremde Welten Einzug. Bücher von Autorinnen und Autoren aus fernen Landen bevölkerten die Regale.

"Ab Dienstag kommen in der Galerie nur ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.05.2022 um 07:42 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/salzburger-buchhaendlerin-ruft-monat-der-frauen-aus-118044592