Chronik

Salzburger Ehepaar hat bereits 230 Mal Blut gespendet

32.000 Blutkonserven werden in Salzburg jedes Jahr benötigt. Das sind täglich knapp 90. Ein Paar aus Mattsee sticht als Spender besonders hervor.

Gabriele und Franz Dürager aus Mattsee sind treueste Blutspender. Ihre Motivation: „Einfach Gutes tun.“  SN/privat
Gabriele und Franz Dürager aus Mattsee sind treueste Blutspender. Ihre Motivation: „Einfach Gutes tun.“

Alle gesunden Personen im Alter zwischen 18 und 70 Jahren dürfen Blut spenden: Männer sechs Mal im Jahr, Frauen fünf Mal. Schon aus diesen Kriterien ist zu erkennen, welche Überzeugung das Ehepaar Franz und Gabriele Dürager aus Mattsee prägt. "Ich war in meinem Leben schon 163 Mal beim Blutspenden", sagte der 65-jährige Franz Dürager.

Der frühere Berufssoldat im Militärkommando Salzburg, der mit seiner Ehefrau Gabriele das Gasthaus Mayrhof in Mattsee führt, ist bereits mehrfach mit goldenen Ehrenplaketten ausgezeichnet ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.10.2021 um 05:17 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/salzburger-ehepaar-hat-bereits-230-mal-blut-gespendet-110727775