Chronik

Salzburger Polizei fahndet nach Taschendieb

Der Täter hat sich auf Diebstähle in O-Bussen spezialisiert.

Das Landeskriminalamt Salzburg fahndet nach einem bislang unbekannten gewerbsmäßigen Taschendieb. Der Mann soll im Zeitraum vom 9. bis zum 18. Februar 2019 zumindest sechs Taschendiebstähle in O-Bussen in der Stadt Salzburg begangen haben. Gestohlen wurden Handys und Bargeld. Der bislang bekannte Schaden liegt im niedrigen vierstelligen Bereich. Wer den Mann kennt oder Hinweise zu der Person geben kann, wird gebeten, sich beim Landeskriminalamt unter der Telefonnummer 059133503333 zu melden.

WAHL-NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Wahl-Newsletter der "Salzburger Nachrichten" zur Landtagswahl 2023.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 07.02.2023 um 05:07 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/salzburger-polizei-fahndet-nach-taschendieb-68683240

Schlagzeilen