Chronik

Salzburger Wirte richten Raucherplätze für ihre Gäste im Freien ein

Weil Rauchen nur noch auf Freiflächen erlaubt ist, basteln Gastronomen an individuellen Lösungen - ob Schirm, Zelt oder Verschlag mit Heizkörpern. Ein SN-Lokalaugenschein rund um Salzburg.

Im Hotel Grünauerhof in Wals zeigen Vizebürgermeister Andreas Hasenöhrl und Lorena Egger die Rauchlounge.  SN/berthold schmid
Im Hotel Grünauerhof in Wals zeigen Vizebürgermeister Andreas Hasenöhrl und Lorena Egger die Rauchlounge.

"Was ist eine Freifläche, was ein Freiraum, wo das Rauchen noch erlaubt ist?", klagt der Salzburger Wirtesprecher Ernst Pühringer, Betreiber des Gasthauses und Hotels Hölle. Man habe schon vor zwei Jahren eine Klarstellung vom Ministerium verlangt, aber bislang keine Definition erhalten, geschweige denn gebe es einen entsprechenden Erlass. "Jetzt stellen sich viele Wirte die Frage ,Wohin mit den Rauchern?', suchen nach Lösungen und investieren auch", so Pühringer. Er selbst habe an der Außenmauer einige überdachte Tische samt Heizstrahler von oben ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.01.2022 um 08:47 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/salzburger-wirte-richten-raucherplaetze-fuer-ihre-gaeste-im-freien-ein-78849841