Chronik

Sanitäter tanzten ins Faschingsfinale

Traditionsreicher Rotkreuz-Ball zog auch politische Prominenz an.

Traditionell beenden die Rotkreuz-Sanitäter den Salzburger Fasching. Im ausverkauften Kongresshaus zeigte die Tanzschule Seifert zur Eröffnung Balltanz in höchster Vollendung. Danach tanzte das Publikum über das Parkett, angeführt von Rotkreuz-Chefin Sabine Kornberger-Scheuch mit Ehemann Max Tischler. Froh, dass die Ballsaison zu Ende ist, ist Bürgermeister Harald Preuner, der sich als Tänzer, aber nicht begeisterter Tänzer outete.  Bild: SN/  Bild: SN/  Bild: SN/franz neumayr

Quelle: SN

Aufgerufen am 27.01.2021 um 02:50 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/sanitaeter-tanzten-ins-faschingsfinale-83887783

Kommentare

Schlagzeilen