Chronik

Saunabrand in der Stadt Salzburg rasch gelöscht

Die Berufsfeuerwehr musste die Flammen mit Atemschutz bekämpfen.

Zu einem Brand bei einem Einfamilienhaus kam es am Mittwochnachmittag in der Stadt Salzburg. In einer Sauna war ein Feuer entstanden. Die Berufsfeuerwehr konnte die Flammen rasch löschen. Verletzt wurde niemand.

Aufgerufen am 04.12.2022 um 04:20 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/saunabrand-in-der-stadt-salzburg-rasch-geloescht-588952

Betrunkener verprügelte einen Rosenverkäufer

Betrunkener verprügelte einen Rosenverkäufer

Freitag gegen 21:30 Uhr kam es in der Stadt Salzburg vor einem Lokal in der Gstättengasse zu einer absichtlich schwere Körperverletzung. Scheinbar ohne ersichtlichen Grund schubste ein 51-jähriger …

Schlagzeilen