Chronik

Schläge und Tritte gegen Obdachlosen in Salzburg

Die Täter verletzten einen Deutschen am Kopf. Ein Täter ist flüchtig.

Symbolbild. SN/apa
Symbolbild.

Verletzt wurden ein 32-jähriger Deutscher am Sonntagnachmittag bei einer Attacke durch zwei Männer in der Stadt-Salzburg. Die Täter verletzten den Mann durch einen Faustschlag und mehrere Fußtritte gegen den Kopf. Danach flüchteten sie. Einer der beiden Angreifer konnte wenig später festgenommen werden. Es handelt sich dabei um einen 34-jährigen Tschechen. Der Deutsche erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Alle Beteiligten stammen aus dem Obdachlosenmilieu. Die polizeilichen Ermittlungen laufen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 19.08.2019 um 01:08 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/schlaege-und-tritte-gegen-obdachlosen-in-salzburg-73139296

Schlagzeilen