Chronik

Schloss Leopoldskron: So sehen die neu gestalteten Suiten aus

Nach drei Monaten ist die Neugestaltung der insgesamt zwölf Suiten des Schlosses Leopoldskron abgeschlossen.

Das Ziel war, eine Verbindung von Tradition und Moderne zu schaffen, sagte Daniel Szelényi, General Manager im Hotel Schloss Leopoldskron. "Eine besondere Überraschung war die Entdeckung des alten barocken Holzbodens in der Max Reinhardt Suite. Glücklicherweise konnten wir diesen in seiner ursprünglichen Form wieder herstellen."

Das Interieur besteht aus einer Kombination aus neuen Möbeln und alten Unikaten, die restauriert wurden. An den Wänden hängen historische Bilder aus der Schloss-Sammlung. In einigen Suiten wurde in feiner Handarbeit der Stuck erneuert. Im zweiten Stock können drei Suiten miteinander verbunden werden, darunter die 93 Quadratmeter große Max Reinhardt-Suite.

Die Renovierung war aufrgund einer Investition von rund einer Million Euro durch die Vorstände von Salzburg Global Seminar, dem Eigentümer von Schloss Leopoldskron, möglich.

Quelle: SN

Aufgerufen am 19.04.2019 um 01:13 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/schloss-leopoldskron-so-sehen-die-neu-gestalteten-suiten-aus-27117994

Klassische Musik lässt uns mit Maria am Kreuz stehen

Klassische Musik lässt uns mit Maria am Kreuz stehen

Die Karwoche bietet in der Salzachstadt Aufführungen geistlicher Musik auf hohem Niveau. Bei den Osterfestspielen Salzburg war Dvoráks "Stabat Mater" zu hören, die Salzburger Bachgesellschaft führte Händels "…

Kaninchen sind süß, aber kein Spielzeug

Kaninchen sind süß, aber kein Spielzeug

Als Haustiere sind Kaninchen sehr anspruchsvoll. Sie brauchen Ruhe und Geduld - aber auf keinen Fall einen Käfig. Eng aneinandergekuschelt dösen Kaninchendame Willow und ihr männlicher Mitbewohner Gizmo …

Zu den Ostertagen droht in Salzburg ein Verkehrschaos

Zu den Ostertagen droht in Salzburg ein Verkehrschaos

Am Karfreitag wird ein Ansturm von deutschen Gästen erwartet, dazu kommt der Urlaubsverkehr in Richtung Süden, und es warten Baustellen. Für den heutigen Karfreitag erwarten die Verkehrsexperten von ÖAMTC und …

Kommentare

Schlagzeilen