Chronik

Schon 260 Igel in Betreuung

"Igelmutter" Gabriele Reisinger kümmert sich liebevoll um verwaiste Igelkinder. Rasenroboter sind eine neue Gefahr für die Stacheltiere.

Dieser acht Wochen alte Igel in den Händen von Gabriele Reisinger ist nur 109 Gramm schwer. SN/sw/humer
Dieser acht Wochen alte Igel in den Händen von Gabriele Reisinger ist nur 109 Gramm schwer.

Täglich werden mehr kleine Igel bei Gabriele Reisinger abgegeben. Sie ist die Vorsitzende des Vereins "Igelhilfe Österreich" in St. Lorenz Nr. 100. Kürzlich waren es 18 Exemplare dieser streng geschützten Stacheltiere, die im Laufe eines Tages in die erfahrenen Hände der "Igelmutter" kamen. Derzeit beherbergt Reisinger mehr als 260 Igel, von denen der Großteil ein Gewicht unter 200 Gramm aufweist. Um den kommenden Winter gut überstehen zu können, müssten sie aber etwa 800 Gramm wiegen.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 14.11.2018 um 10:50 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/schon-260-igel-in-betreuung-53290678