Chronik

Schule in Anif wird ab 2020 neu gebaut

Tiroler Büro hat Architektenwettbewerb gewonnen. Noch fehlt aber das Geld für den Zehn-Millionen-Euro-Bau.

So soll die neue Volksschule in Anif, die vom Tiroler Büro gritsch.haslwanter geplant wurde, aussehen.  SN/gemeinde anif
So soll die neue Volksschule in Anif, die vom Tiroler Büro gritsch.haslwanter geplant wurde, aussehen.

Seit Jahren wurde in der Anifer Gemeindestube darüber beraten, ob die alte Volksschule, die 1971 in Betrieb ging, generalsaniert oder doch abgerissen und neu gebaut werden soll. Heuer im Frühjahr fiel die Entscheidung für den Neubau. Im Juni startete der Architektenwettbewerb, der kürzlich entschieden wurde: Als Siegerprojekt ging der Entwurf des Büros gritsch.haslwanter architekten aus Stams in Tirol hervor. Am 23. Oktober werden die Pläne ab 19 Uhr bei der Gemeindeversammlung vorgestellt.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 16.11.2018 um 11:22 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/schule-in-anif-wird-ab-2020-neu-gebaut-49278538