Chronik

Schwerer Unfall in Hof: Pkw-Lenker in Fahrzeug eingeklemmt

Auf der L117 bei Hof kollidierte am Montagnachmittag ein Pkw frontal mit einem Lastwagen.

Auf der Enzersberg Landesstraße (L117) in Hof stießen am Montagnachmittag gegen 13.30 Uhr ein Pkw und ein Lastwagen frontal zusammen. Nach Angaben der Polizei war der Pkw-Lenker auf die Gegenfahrbahn geraten. Nach dem Zusammenprall wurde der Pkw auf die gegenüberliegende Böschung geschleudert. Der 60-jährige Pkw-Lenker aus Niederösterreich wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die Freiwilligen Feuerwehren Hof und Thalgau mussten den Mann mittels hydraulischem Gerät aus dem Auto befreien. Der Rettungshubschrauber C6 flog den Schwerverletzten ins Salzburger Landeskrankenhaus. Der 55-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt, berichtete die Polizei.

Quelle: SN

Aufgerufen am 13.12.2018 um 04:27 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/schwerer-unfall-in-hof-pkw-lenker-in-fahrzeug-eingeklemmt-13660672

Tunnelprojekt: ÖBB wollen Förderband einhausen

Tunnelprojekt: ÖBB wollen Förderband einhausen

Das Ausbruchmaterial für den unterirdischen Teil der Neubaustrecke Köstendorf - Salzburg soll über ein fünf Kilometer langes Förderband zur Deponie transportiert werden. Die ÖBB hatten den Anrainern der …

Im März sperrt der Hofwirt wieder auf

Im März sperrt der Hofwirt wieder auf

Nach Bürgerbefragung, Politstreit um die Sanierungskosten und einem abgesprungenen Pächter präsentierte Bürgermeisterin Monika Schwaiger mit Daniel Mild (33) den Gastronomen, der dem Hofwirt wieder Leben …

Krippenbauer laden zur "Chance zur Einkehr"

Krippenbauer laden zur "Chance zur Einkehr"

Handwerk statt Kitsch: Die Krippenschau in Mattsee öffnet am Wochenende. "Wir hätten noch mehr Kripperl herzeigen können, aber die Ausstellung ist jetzt schon recht dicht." 79 Krippen konnte Kustos Josef …

Schlagzeilen