Chronik

Schwerer Verkehrsunfall in Weitwörth: 25-jähriger Pkw-Lenker verletzt

Montagabend gegen 20.30 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Nußdorfer Landesstraße im Bereich Gastein.

Nach ersten Informationen dürfte der 25-jährige Pkw-Lenker mit stark überhöhter Geschwindigkeit auf der Nußdorfer Landesstraße Richtung B156 unterwegs gewesen sein und dabei in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben. Nachdem der Wagen etwa 80 Meter über eine Wiese geschlittert war, prallte er gegen das dortige Brückengeländer. Durch die Wucht des Anpralls wurde der Pkw in das angrenzende Bachbett geschleudert und kam dort zum Stillstand. Der Lenker wurde mit Verletzungen vom Roten Kreuz ins Krankenhaus Oberndorf gebracht. Die Polizei ermittelt nun den genauen Unfallhergang. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

Aufgerufen am 29.11.2021 um 04:41 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/schwerer-verkehrsunfall-in-weitwoerth-25-jaehriger-pkw-lenker-verletzt-84301675

Schlagzeilen