Chronik

"Sehnsucht nach der eigenen Spur"

Das Bedürfnis nach alpinem Wintersport ist ungebrochen. Neben Sicherheit suchen die Gäste künftig allerdings noch mehr Ursprünglichkeit und Freiheit.

Wie beeinflusst Corona die Sehnsuchtswelt Winterurlaub? Mit dieser Frage lud die Ski amadé Akademie rund 100 Wirtschaftstreibende und Touristiker zu einem Expertengespräch in das Kongresshaus St. Johann ein.

"Ski heilt", gab Marcel Beaufils, Kölner Wirtschafts-Psychologe vom Marktforschungsinstitutes Rheingold zur Antwort: "Corona ist ein unsichtbarer Feind, gegen den man sich nur schwer zu Wehr setzen kann. Auf der Suche nach Freiheit und intensiven Erlebnissen bietet der Wintersport eine einzigartige Lösung." Die Sehnsucht der Urlaubenden bestand bereits vor der Corona-Pandemie ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.10.2021 um 08:10 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/sehnsucht-nach-der-eigenen-spur-110871712