Chronik

Sexuelle Belästigung am Lokalbahnhof in Oberndorf

Die Salzburger Polizei fahndet nach einem Unbekannten, der Freitagnachmittag am Lokalbahnhof in Oberndorf mehrere wartende Fahrgäste sexuell belästigt hat.

Der Täter ging laut Polizei mit entblößtem Geschlechtsteil vor den Leuten umher. Laut Zeugen sei der Mann bereits wenige Tage zuvor im Wartebereich des Bahnhofs gesessen und habe sexuelle Handlungen an sich selbst vorgenommen.

Der Vorfall am Freitag ereignete sich gegen 15.30 Uhr. Der Gesuchte wird als etwa 1,65 bis 1,70 Meter groß mit kurzen, weißen Haaren beschrieben. Er war rund 58 bis 62 Jahre alt. Die Polizei ersucht um Hinweise an die Polizeiinspektion Oberndorf persönlich oder unter der Telefonnummer 059133/5122100.

Aufgerufen am 02.12.2021 um 11:44 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/sexuelle-belaestigung-am-lokalbahnhof-in-oberndorf-77572651

Schlagzeilen