Chronik

Sie wäscht und er kocht Spargel fürs Fernsehen

Strenge Aufgabenteilung, gegenseitiges Vertrauen und die "unverrückbare Liebe" schmieden Erika und Günther Derler seit bald 61 Jahren aneinander.

Zwei, die sich einig sind: Erika und Günther Derler aus Siezenheim – seit bald 61 Jahren verheiratet.Bild:  SN/sw/vips
Zwei, die sich einig sind: Erika und Günther Derler aus Siezenheim – seit bald 61 Jahren verheiratet.Bild:

Eines ist schnell klar: Diese beiden sind ein eingespieltes Team. Günther Derler hat die Hoheit über die Küche inne. Er kauft ein, kocht und wäscht ab. "Ich habe eine Arbeit gebraucht, als ich in Pension gegangen bin", sagt der 82-Jährige mit einem Schulterzucken. Seine Frau Erika (80) erledigt die Wäsche.

"Jeder kann sich zu 100 Prozent auf den anderen verlassen", sagt sie und nennt das das Erfolgsrezept ihrer langjährigen Beziehung. Ihrem Günther streut sie Rosen: "Er ist mein ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.01.2021 um 07:46 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/sie-waescht-und-er-kocht-spargel-fuers-fernsehen-89647978