Chronik

Skisaison am Kitzsteinhorn beginnt am Samstag

In den vergangenen Tagen sind rund 50 Zentimeter Neuschnee gefallen.

Am Samstag um 8:15 Uhr startet in Salzburg die Skisaison. Am Kapruner Kitzsteinhorn werden die ersten Lifte für Wintersportler geöffnet. Geöffnet sind Gletscherjet 3+4, die Lifte im oberen Gletscherbereich sowie die Pisten bis zum Alpincenter. Das Bahnen- und Pistenangebot wird je nach Wetter- und Schneelage laufend erweitert. Auch für Freestyler steht schon ab Samstag ein erstes Angebot im Glacier Park bereit.

Norbert Karlsböck, Vorstand der Gletscherbahnen, sagt, in den letzten Tagen seien rund 50 Zentimeter Neuschnee zusammengekommen. Wegen der kalten Temperaturen habe man auch beschneien können. Außerdem gibt es noch die im Frühjahr angelegten Schneedepots. Er rechnet am Samstag mit guten Wetter- und Schneeverhältnissen.

Aufgerufen am 29.11.2021 um 12:28 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/skisaison-am-kitzsteinhorn-beginnt-am-samstag-77431486

Kommentare

Schlagzeilen