Chronik

So viel kosten die Covid-Tests

AK-Vergleich: Tests am Flughafen, bei Ärzten und Labors um 115 bis 175 Euro.

 Probenentnahme durch das Rote Kreuz beim Drive-In.Bild:  SN/sw/rotes kreuz
Probenentnahme durch das Rote Kreuz beim Drive-In.Bild:

Wenn im Herbst Covid-19 und Influenza aufeinander prallen, könnte die Nachfrage nach Corona-Tests steigen. Die Arbeiterkammer Salzburg hat deshalb die einzelnen Testungsangebote unter die Lupe genommen. Fazit: "Wer sparen will, sollte vergleichen. Zwischen dem teuersten und dem billigsten Angebot liegen 50 Prozent bzw. 60 Euro Preisunterschied", sagt AK-Konsumentenschützer Stefan Göweil. Und: Nicht alle Testmethoden werden von den Behörden anerkannt.

Einen Gratis-Corona-Test bekommen Urlauber und Heimkehrer aus Kroatien und den Balearen. Dazu ist mit der Gesundheitsberatung 1450 telefonisch ein ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.11.2020 um 01:57 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/so-viel-kosten-die-covid-tests-92033809