Chronik

St. Johann: Schwerer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Auf der B311 in St. Johann hat sich am Freitag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Symbolbild. SN/sn
Symbolbild.

Bei dem Unfall dürften ersten Informationen zufolge zwei Pkw kollidiert sein. Zwei Personen wurden dabei verletzt. Die Verunfallten wurden von einem Notarzt versorgt und mit einem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

(SN)

Aufgerufen am 25.02.2018 um 04:49 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/st-johann-schwerer-verkehrsunfall-mit-zwei-verletzten-19262698

Mit Probeführerschein 81 km/h zu schnell unterwegs

Mit Probeführerschein 81 km/h zu schnell unterwegs

Bei Geschwindigkeitsmessungen der Polizeiinspektion St. Johann auf der Pinzgauer Bundesstraße B311 am Freitag Nachmittag wurde drei Lenkern an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen. Ein 19-jähriger …

Jetzt kommt die neue Bürgermeister-Generation

Jetzt kommt die neue Bürgermeister-Generation

Ab April geht es los: Die Ortsparteien bringen heuer neue Ortschefs vor den Gemeindewahlen im März 2019 in Stellung. Am 22. April wählt Salzburg einen neuen Landtag. Aber hinter den Kulissen müssen sich die …

Marcel Hirscher: Kaspressknödel zur Belohnung

Marcel Hirscher: Kaspressknödel zur Belohnung

Es heißt Abschied nehmen aus Pyeongchang. Für jene, die Marcel Hirscher und all die anderen Stars während der aufregenden Tage kulinarisch stärkten, gab es eine besondere Überraschung: Marcel besuchte die …

Meistgelesen

    Schlagzeilen