Chronik

St. Michael: Drei Verletzte bei Frontalkollision auf der Katschbergstraße

Drei Verletzte hat Montag früh ein Verkehrsunfall auf der Katschberg-Bundesstraße (B99) im Gemeindegebiet von St. Michael im Lungau gefordert.

Verkehrsunfall auf der B 99 in St. Michael. SN/ff st. michael
Verkehrsunfall auf der B 99 in St. Michael.

Aus bisher unbekannter Ursache kam ein 26-jähriger Pkw-Lenker im Ortsteil St. Martin auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen den entgegenkommenden Pkw eines 44-jährigen Tirolers. Der 26-jährige Afghane wurde dabei in dem Kombi eingeklemmt. Kräfte der alarmierten Feuerwehr St. Michael mussten ihn mit einem hydraulischen Rettungsgerät aus dem Wagen befreien.

Er, sein Beifahrer sowie der Tiroler wurden durch den Unfall verletzt. Die durchgeführten Alkotests verliefen negativ. Die Verletzten wurden nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes in das Krankenhaus Tamsweg eingeliefert. Die Unfallstelle war rund eine Stunde gesperrt, wobei der Pkw-Verkehr örtlich umgeleitet wurde.

Aufgerufen am 21.05.2022 um 05:04 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/st-michael-drei-verletzte-bei-frontalkollision-auf-der-katschbergstrasse-117737029

Volkspartei stellt sich im Lungau neu auf

Volkspartei stellt sich im Lungau neu auf

Just in jener Gemeinde, wo es im Juli zu einem Bürgermeisterwechsel kommt, traf sich die ÖVP zum Bezirkskongress 2022. Nahezu alle ÖVP-Bürgermeister, alle ÖVP-Vizebürgermeister, einige Altbürgermeister und …

Schöne Heimat

Ein Platz zum Durchatmen

Von Lois Eßl
20. Mai 2022
Jakoberalm-Teich mit Weißeck und Gr. Reicheschkogel

Schlagzeilen