Die Gretchenfrage 2021: "Wie hältst du's mit der Impfung?"

Autorenbild

Schon vor der Corona-Pandemie war Impfen für viele ein Reizthema. Jetzt ist es endgültig zum Gesellschaftsspalter geworden. Der medizinischen Pandemie folgt die gesellschaftliche Seuche auf dem Fuß. Die Frage der Impfung ist mittlerweile keine wissenschaftlich-medizinische mehr, sondern eine des Glaubens, quasi die Gretchenfrage unserer Zeit: "Nun sag', wie hältst du's mit der Impfung?"

Beide Seiten operieren mittlerweile mit ihrem jeweils eigenen Set an Experten und halten dies für die einzig wahre Welt aus Daten und Fakten, die mit ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.12.2021 um 09:41 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/standpunkt-die-gretchenfrage-2021-wie-haeltst-du-s-mit-der-impfung-111440176