Unverzichtbar in der Gesellschaft

Autorenbild
Standpunkt Berthold Schmid

Das freiwillige Engagement der Zehntausenden in Salzburg ehrenamtlich tätigen Helfer im Einsatzwesen, in sozialen Diensten sowie in der Jugend- und Bildungsarbeit ist zu einem unverzichtbaren Bestandteil unserer Gesellschaft geworden. Mögen am heutigen internationalen Tag des Ehrenamtes all jene darüber nachdenken, die derartige Hilfe bislang als selbstverständlich gesehen haben. Auch darüber, dass diese ehrenamtlich tätigen Mitmenschen nicht selbstgefällig, sondern vielmehr im Geiste des Miteinanders unterwegs sind und viel ihrer Lebenszeit dafür aufwenden. Ihnen gebührt höchste Anerkennung sowie Respekt, ob bei Feuerwehr, Rotem Kreuz, Bergrettung, Caritas und vielen anderen Organisationen.

Aufgerufen am 23.11.2020 um 09:08 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/standpunkt-unverzichtbar-in-der-gesellschaft-61907665

Kommentare

Schlagzeilen