Chronik

Stau: Bus blieb in Flughafentunnel stecken

In der Stadt Salzburg standen am Mittwochabend die Pkw: Ein Bus blieb im Flughafentunnel stecken.

Stau: Bus blieb in Flughafentunnel stecken SN/sn
Bus bleibt im Flughafentunnel stecken.

In der Innsbrucker Bundesstraße sowie in der Maxglaner Hauptstraße staute es. Laut Salzburg AG ist der Bus schon wieder befreit, für den Stau sei auch der Abendverkehr verantwortlich.

(SN)

Aufgerufen am 23.06.2018 um 11:14 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/stau-bus-blieb-in-flughafentunnel-stecken-2277061

Zwischen Pflege und Orgelspiel

Zwischen Pflege und Orgelspiel

Wer nach Pfongau zieht, muss an sich zur Feuerwehr. Als Organist entzog sich Martin Hölzl dieser Pflicht. Als der Holzwurm sein Unwesen trieb, verschrieb er sich der Rettung des Instruments. Birgit Kaltenböck …

Ein Klappsessel um 3,5 Millionen Euro

Ein Klappsessel um 3,5 Millionen Euro

Deutsches Auktionshaus versteigert asiatische Kunst in Salzburg. "Faltstuhl mit Hufeisen-Lehne und geschnitztem Landschaftsdekor, China, späte Ming-Dynastie, Höhe 88,7 Zentimeter." Die schlichte Beschreibung …

Holzdieb blieb mit Auto in Wiese stecken

Zu viele gestohlene Holzscheite hat ein 38-jähriger Flachgauer kürzlich in seinen Pkw geladen: Das Fahrzeug blieb in der nassen Wiese stecken. Ein Missgeschick hat am vergangenen Wochenende einen Mann aus dem …

Meistgelesen

    Schlagzeilen