Chronik

Steinlechner-Wirt lädt zu Kaffee und Kuchen ins Gericht

Thomas Gschwandtner wird ab Ende November das neue Dachterrassencafé im Salzburger Landesgericht betreiben. Besuchen kann das Lokal jeder, der die Sicherheitskontrolle passiert.

Das neue Café im Salzburger Landesgericht bietet ein schönes Salzburg-Panorama. SN/APA/BARBARA GINDL
Das neue Café im Salzburger Landesgericht bietet ein schönes Salzburg-Panorama.

Das Interesse war groß, ein 27-jähriger Gastronom setzte sich gegen mehrere Mitbewerber aus Salzburg und Oberösterreich durch. Thomas Gschwandtner, der vor rund einem Jahr das Wirtshaus Steinlechner übernahm, wird das neue Dachterrassencafé im fast fertig gestellten Justizgebäude betreiben. Geplant sei, das Lokal mit Ende November, spätestens Anfang Dezember aufzusperren, sagt der 27-Jährige.

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 19.01.2019 um 11:13 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/steinlechner-wirt-laedt-zu-kaffee-und-kuchen-ins-gericht-50629477