Chronik

"Stille Nacht"-Songcontest in Oberndorf

Das Vorhaben ist ambitioniert: Zwei Salzburgerinnen haben einen "Stille Nacht"-Songcontest ins Leben gerufen.



Bis zum 24.Dezember 2018, dem 200-Jahres-Jubiläum der Erstaufführung, soll das Lied in rund 300 Sprachen und Dialekten auf Video im Internet abrufbar sein. Quelle: SN

Aufgerufen am 19.09.2019 um 06:41 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/stille-nacht-songcontest-in-oberndorf-5427082

Rechnungshof kritisiert Reinigung in den SALK

Rechnungshof kritisiert Reinigung in den SALK

Der Bericht des Landesrechnungshofs über die Vergabe und Abwicklung der Reinigungsdienstleistungen an den Landeskliniken in den Jahren 2012 bis 2017 listet arge Mängel auf. Während LH-Stv. Christian Stöckl (…

Schlagzeilen