Chronik

"Stille Nacht"-Songcontest in Oberndorf

Das Vorhaben ist ambitioniert: Zwei Salzburgerinnen haben einen "Stille Nacht"-Songcontest ins Leben gerufen.



Bis zum 24.Dezember 2018, dem 200-Jahres-Jubiläum der Erstaufführung, soll das Lied in rund 300 Sprachen und Dialekten auf Video im Internet abrufbar sein. Quelle: SN

Aufgerufen am 16.01.2019 um 01:07 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/stille-nacht-songcontest-in-oberndorf-5427082

Alle Parteien haben ihre weißen Flecken

Alle Parteien haben ihre weißen Flecken

Nicht nur die kommunalen Kleinparteien haben Gemeinden, in denen sie nicht antreten. Auch ÖVP und SPÖ haben Kandidaturen verpasst. Am Dienstag, dem Tag nach Kandidaturschluss für die Gemeindewahl am 10. März, …

Schlagzeilen