Chronik

Stimmiger Advent in den Bergen

Bereits zum zehnten Mal lädt das Großarltal in der Vorweihnachtszeit ein.

Stimmiger Advent in den Bergen SN/franz taferner
Hanna Viehhauser in der Ausstellung vor der Krippe ihrer Familie.

"Unser Bergadvent soll ganz bewusst eine Gegenwelt zum hektischen Vorweihnachtstreiben in den Städten sein", sagt Thomas Wirnsperger, Tourismusdirektor im Großarltal. Ganz offenbar ist das den Pongauern gelungen. Seit zehn Jahren pilgern Tausende Menschen, die den romantischen "Salzburger Bergadvent" mit seinen vielen Angeboten erleben möchten, nach Großarl und Hüttschlag.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 20.09.2018 um 02:39 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/stimmiger-advent-in-den-bergen-848770