Chronik

Straßenkunst vom Feinsten: Halleins Tanz auf einer Sektflasche

Magisch, zauberhaft, atemberaubend. International gefragte Straßenartisten zeigen ihre Künste unter freiem Himmel. Ihr Lohn: Applaus und Hutgeld.

Es war ein magischer Augenblick. Just als Straßenkünstler El Diabolero auf dem Kornsteinplatz in der Halleiner Altstadt mit seiner Show loslegte und seine Diabolos hoch über den Dächern tanzen ließ, zeigte sich am Freitag zum ersten Mal die Sonne.

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 15.12.2018 um 03:06 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/strassenkunst-vom-feinsten-halleins-tanz-auf-einer-sektflasche-39199600