Chronik

Streit und ausgeschlagene Zähne in Hinterglemm

Zwei Verletzte gab es bei einer Rauferei in Hinterglemm.

Symbolbild SN/bilderbox
Symbolbild

Der Streit begann in der Nacht auf Montag bei einem Lokal. Insgesamt sieben Personen, davon vier Niederländer, dürften an der Rauferei beteiligt gewesen sein. Zwei 24-jährige Niederländer wurden von noch unbekannten Tätern durch Schläge und Tritte ins Gesicht verletzt. Einem der Verletzten wurden dabei mehrere Zähne ausgeschlagen. Er wurde in die Kieferchirurgie nach Salzburg gebracht.
Eine Fahndung nach den Tätern blieb vorerst ergebnislos.
Weitere Erhebungen werden noch durchgeführt, berichtet die Polizei.

Quelle: SN

Aufgerufen am 27.11.2020 um 03:54 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/streit-und-ausgeschlagene-zaehne-in-hinterglemm-64809088

Schlagzeilen