Chronik

Sucheinsatz in Neukirchen: Alpinisten verirrten sich am Großvenediger

Die beiden Personen aus Deutschland verloren im Nebel die Orientierung. Sie konnten unverletzt von Bergrettern geborgen werden.

Zwei gut ausgerüstete deutsche Alpinisten starteten am Donnerstag gegen 4.30 Uhr zu einer Bergtour von der Kürsingerhütte (2558 m) auf den Großvenediger (3657 m). Sie stiegen über den Nordgrat auf den Gipfel, den sie erst gegen 17 Uhr erreichten.

Beim Abstieg verirrten sich die beiden Alpinisten im Nebel. Sie bemerkten den Irrtum und kehrten um, um wieder auf den richtigen Abstieg zur Kürsingerhütte zurückzugelangen. Als sie gegen 18.30 Uhr noch nicht auf der Kürsingerhütte eingetroffen waren, verständigte der Hüttenwirt den Bergrettungsnotruf.

In Folge wurden die Bergrettungsortsstellen Matrei in Osttirol, Prägraten am Grv. und Neukirchen am Grv. sowie die Flug- und Alpinpolizei zu einem Sucheinsatz alarmiert. Bereits in der Dämmerung gegen 19.30 Uhr gelang es der Einsatzmannschaft des Polizeihubschraubers "Libelle Salzburg", die Abgängigen auf dem Obersulzbachkees in einer Seehöhe von etwa 2900 m zu sichten und drei Mitglieder der Bergrettung Neukirchen am Grv. im Nahbereich dort abzusetzen. Die Abgängigen wurden von den Bergrettern zu Fuß zur Kürsingerhütte gebracht. Die Alpinisten waren erschöpft, aber sonst unverletzt, berichtete die Polizei.

Quelle: SN

Aufgerufen am 28.10.2020 um 01:55 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/sucheinsatz-in-neukirchen-alpinisten-verirrten-sich-am-grossvenediger-93302602

Lektüre für Kinder mit Sorgen & Nöten

Lektüre für Kinder mit Sorgen & Nöten

Das fröhlich illustrierte Bilder-Erzählbuch "Was brauchst du?" thematisiert gewaltfreie Kommunikation und ist mit über 10.000 verkauften Exemplaren ein echter Bestseller. Auf Amazon war das Werk etliche …

Ein besonders sauberer Familienbetrieb

Ein besonders sauberer Familienbetrieb

"Mir ist noch nie ein so sauberer und ordentlich geführter Waschpark untergekommen" - diese Rezension in einer beliebten Internet-Suchmaschine ist genau das, was laut Firmenchef Walter Stieglecker seine Wasch-…

Schlagzeilen