Chronik

Täter im Fall Lehener Park jetzt wegen Mordversuchs angeklagt

Neue Anklage gegen 20-jährigen Afghanen: Er soll in Salzburg einem Marokkaner eine Scherbe in den Hals gerammt haben.

Erst am 1. Dezember 2016 hatte ein 20-jähriger Afghane im Prozess um die blutige Massenschlägerei mit einem Toten im Lehener Park in Salzburg vier Jahre Haft erhalten (nicht rechtskräftig). Der Schuldspruch erfolgte wegen mehrfacher absichtlicher schwerer Körperverletzung gegen mehrere Türken - von denen einer starb.

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 14.11.2018 um 04:16 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/taeter-im-fall-lehener-park-jetzt-wegen-mordversuchs-angeklagt-392794